Schwimmwettkampf Pirna

Für fünf unserer jüngsten Sportler ging es am Sonntag nach Pirna zum Schwimmwettkampf. Die Jungs stellten sich den 50 Meter Brustschwimmen und die schnellsten vier durften in der Fun-Staffel starten.

Gemeinsam mit Thomas und Carola, einer Mutti eines Sportlers, starteten wir pünktlich 8 Uhr aus Eilenburg. In Pirna angekommen, erwarteten uns bereits viele Sportler aus anderen Verein.

Tim belegte einen hervorragenden zweiten Platz in seiner Altersklasse. Ole sicherte sich den vierten Platz bei den elfjährigen Jungs. Unser Betreuer Thomas kämpfte sich an die Spitze und durfte schließlich das erste Treppchen auf dem Siegerpodest besteigen.

Nach einer kleinen Stärkung fuhren wir wieder nach Hause. Eins ist sicher: Nächstes Jahr sind wir wieder dabei!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.