Bilder

Im Sommer wird auf der Kiesgrube die Rudertechnik erlernt und verbessert. Auf einer Strecke von bis zu 2000 Metern ist dies ungestört möglich. Dabei steht das Training im Klein- oder Großboot auf dem Programm.
An heißen Sommertagen wird der Kiessee jedoch auch als Bademöglichkeit genutzt.

SOMMER-SAISON

Im Winter wird Kondition und Koordination in der Turnhalle trainiert. Dabei stehen ein gemeinsames und faires Miteinander im Vordergrund. Außerdem findet regelmäßig in unserem Bootshaus Konditions- und Krafttraining statt.
Auch im Winter kommt die Rudertechnik in unserem Ruderbecken nicht zu kurz.

WINTER-SAISON

Neben dem ruderspezifischen Training findet u.a. auch Training in anderen Sportarten statt, um auch andere Muskelgruppen anzusprechen oder einfach einen Ausgleich zum „Ruderalltag“ zu schaffen.

So spielen die älteren Sportler Volleyball. Für die Jüngeren geht es ab und zu mal in die Schwimmhalle, denn auch das muss ein Ruderer sicher können.

AUSGLEICHTRAINING